Physiotherapie Nicole Gebraad

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

klassische Massagen, Sportmassagen, Triggerpunktmassagen

Sei es um bestehende muskuläre Beschwerden zu behandeln oder sich einfach etwas Ruhe und Entspannung zu gönnen; die Massage bietet sich hierfür an. Sie wirkt durchblutungssteigernd, stoffwechselanregend, schmerzlindernd und entspannend.


Lymphdrainage (mit Bandage)

Das Lymphgefässsystem des Körpers hat die Aufgabe, die Flüssigkeit (Lymphe) aus dem Gewebe auf- zunehmen und in die Blutgefässe abzuleiten. Eine gestörte Funktionsfähigkeit dieses Drainagesystems zum Beispiel infolge von Verletzungen oder nach Operationen kann zu einer Ansammlung von Flüssigkeit in den Zellzwischenräumen führen. Als Folge davon können Schwellungen (Ödeme) entstehen.
Die manuelle Lymphdrainage ist eine entstauende Massnahme, mit deren Hilfe die Motorik der Lymph-gefässe angeregt und damit der Abtransport überschüssiger Gewebsflüssigkeit erleichtert werden soll.

Dank meiner Weiterbildung zur dipl. Lymphtherapeutin bin ich in der Schweiz zugelassen, krankenkassenpflichtig Lymphdrainagen, bei Bedarf inklusive Bandage, auszuführen.